Freitag, 2. September 2016

LilypadLacquer *prsample

Hi ihr Lieben,

die liebe Nicole von LilypadLacquer suchte vor einiger Zeit Blogger für ihre wunderbaren Lacke. Da ich ein großer Fan von „der Marke mit dem Frosch" bin habe ich die Chance genutzt und ihr geschrieben.

„Lilypad Lacquer is an Australian Independent nail lacquer brand that is Made in Australia and Australian owned and operates from the North Coast of Australia.
Products on offer include a colourful variety of special effect lacquers such as holographics, duochromes, multichromes, hi sparkle colours, chameleon colours, cremes, flakies, topcoats and glitter polishes, using high quality ingredients which are sourced from around the world.
All my polishes are created, hand mixed, poured, packed and shipped by me. 
[...] Cruelty free – Not tested on animals – only humans.“

Diese Woche war es dann soweit:

 

Den Anfang machte „Meteor shower"


Der Lack besteht aus einer grauen Holobase mit multichrome Flakes und einem Hauch grünen Schimmer. Der Schimmer ist allerdings so zart, dass es unmöglich war ihn getreu abzulichten.


Lackiert wurde er in zwei Schichten plus einer abschließenden Schicht glänzendem Top Coat.


Orange crush ist ein orange-coralle-goldener Schimmerlack, der seine drei Schichten braucht, um zu decken. Ich habe versucht ihn über eine Base aufzutragen, allerdings hat diese die Farbe verfälscht.


In der Flasche wirkt er mehr rot/orange, lackiert allerdings kommt die coralle richtig durch. Ich weiß nicht, was ich davon halten soll :D


Meine Kamera hatte ihr liebe Mühe, den Lack so abzulichten, wie er ist, aber zum Schluss ist es mir recht gut gelungen.


Illusionist zeichnet sich durch seine roten Partikel und dem fliederfarbenen Schimmer aus. Auch hier ist der Schimmer auf den Nägeln sehr, sehr zart. Wer Bedenken wegen der doch recht außergewohnlichen Kombination hat: die blau/petrolfarbene Base mit dem lila-Schimmer passen doch recht gut zusammen. Die roten Partikel sind dann der Punkt auf dem I.


Im direkten Sonnenlicht scheint auch ab und an ein wenig Holo durch.



Last but not least:
Shake it up.
Shake it up ist ein beigefarbener Cremelack mit unterschiedlich großen multichrome Flakes.
Er war schon mit der ersten Schicht mehr oder weniger deckend, aber bei langen Nägeln ist die zweite ein Muss.


Obwohl ich kein wirklicher Fan von Nude bin, besticht dieser mit seinen Flakes.
Schon beim Auspackenhat er mich an Wachteleier erinnert xD



Meine zwei Favoriten sind definitiv „Meteor shower“ und „Shake it up“.
Bei Beiden war der Auftrag ein Traum, was auch den richtig guten Pinseln zu verdanken ist.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

xoxo
Anja