Donnerstag, 21. Juli 2016

piCture pOlish - Ocean + Magnetgetupfe

Hi ihr Lieben, 

ja, ich schon wieder :D 
Da erzähl ich die Tage noch, dass ich nichts Neues zu zeigen habe; Pustekuchen, einen hab ich noch gefunden! Nämlich diesen hier: 


Ocean ist mit seiner Jellybase recht sheer. Hier seht ihr drei dünne Schichten ohne (!) Top Coat. Schaut euch dieses mega glänzende Finish an! 


Die letzten Tage war es bei mir wieder so warm, da dacht ich mir, passend zum Namen, machst ein „maritimes“ Naildesign.


Dafür reiß ich immer mit Hilfer einer Pinzette ein Stück vom Kosmetikschwämmchen ab und nehme den gewünschten Lack auf, welchen ich vorher auf meine Matte von MoYou London gegeben habe.
Dieses Mal, und wie kann es anders sein, kamen zwei Magnetlacke von Masura zum Einsatz: einmal die Nummer 904-185 Mint and Basil (welchen ich absolut nicht mit meiner Canon farbgetreu abgelichtet bekomme) und die 904-171 Mountain Azurite. 


Mit einer Schicht Top Coat und anschließendem Drüberhalten des Magneten kommt ein ganz wunderbarer Effekt zum Vorschein, von dem ihr ja mittlerweile wisst, dass ich ihm hoffnungslos verfallen bin. Und in Kombination mit einem Hololack ist es einfach jedes Mal komplett um mich geschehen.


Von Maritim sprach ich schon -
das Endresultat:


Gesempelt wurde mit dem Mundo de Unas Gold und der UberChic Beauty Platte 1-01.


Ich hoffe die ganzen Bilder haben euch nicht erschlagen x)
Lasst es euch gutgehen :)

xoxo Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen